Programm des Festivals Wandlungen
Jabloneček / Gablonz, Ralsko, 25. 5. 2019

Das Programm läuft auf Tschechisch und Deutsch. Eintritt ist frei. 

STAGE VOGELHERD

  • 10.00 Eröffnung des Festivals und der Workshops
  • 12.00 LANDART SPAZIERGANG und die feierliche Eröffnung des 1. Landart Pfades in Ralsko / Präsentation der Kunstwerke vom internationalen Landart Workshop - Andreas und Kerstin Stegemann (D), Lala Podlacha (D), Ondřej Koudelka (CZ), Jan Macek (CZ), Ruda Waypa Novák (CZ), Maiken Stene (Norwegen), Hans Edward Hammonds (Norwegen), The Turf Network - Guðmundur Hrafn Arngrímsson, Gunnar Oli Gudjonsson  (Island)
  • 14.00 MAREŠOVÁ, YASINSKI, RAZAM (CZ) - phänomenale Akkordeon und Viola, ausdrucksstarker Gesang
  • 15.00 Bekanntgabe der Ergebnisse des öffentlichen Landart Wettbewerbes
  • 16.30 FAULER LENZ - glückliche, traurige und Trinklieder aus der Heimat sowie anderen Ländern
  • 17.30 GABLONZER MUSIK JAM mit Josef Hausmann & Co., Radek Musil und Schalmeien, Trommelgruppe 

STAGE WILDNIS

  • 10.30 Untraditionelles Märchen "Über den Prinzen und die Prinzessin" - ČMUKAŘI, Puppen- und Alternativtheaterensemble Turnov
  • 13.30 Untraditionelles Märchen "Wie die Fee..." - ČMUKAŘI, Puppen- und Alternativtheaterensemble Turnov
  • 15.30 THEATER VINCEK & FRANZ - originelles deutsch-tschechisches Provinzdrama - Theatergruppe kamErádi

ZELT ÖDLAND

  • 10.00 Erinnerungen an den Ort - Treffen mit Zeitzeugen und ehemaligen Einwohnern, historische Fotografien - moderiert von Petr Polakovič, Gäste Oswald Hons
  • 12.00 Filmvorführungen: Audio-Erinnerungen an die verschwundenen Orte Jabloneček, Svébořice, Okna u. Kracmanov; Wiege der Kunst, An vorderster Front - Dokumente über das Festival Wandlungen 2016 und 2017
  • 17.00 SUDETISCHE LITERATURKNEIPE - Autorenlesungen: Lenka Kuhar Daňhelová (CZ), Radek Fridrich (CZ), Lala Podlacha (DE)

ZELT NORWEGEN-ISLAND

  • 10.30 Geoparks und Kunst - Präsentation von Kunstwerken und site specifik art im ehemaligen Bergwerk, Kulturzentrum Velferden / Maiken STENE (Norwegen)
  • 11.00 Mensch und Landschaft - Präsentation von Werken / Hans Edward HAMMONDS (Norwegen)
  • 11.30 THE TURF NETWORK - Präsentation des Landart Kunstnetzwerks und der Landschaftsarchitektur in Island / Gudmundur Arngrímsson (Island)
  • 16.30 Präsentation des UNESCO Geoparks MAGMA - Nutzung der virtuellen Realität (GeoVR) / Pål Thjømøe, Sara Gentilini (Norwegen)

Ganztägig Präsentation der ortsspezifischen Projekte und Landart-Kunst aus Norwegen und Island.

FEUERSTELLE

  • 19.00 Gemeinsames Musizieren bis zum Morgengrauen und Übernachten in Gablonz

GANZTÄGIG

  • Graffiti in der tschechischen Schule - untraditionelle Street Art in der alten Schule
  • Fotoausstellung der Landart Werke aus dem öffentlichen Wettbewerb
  • Galerie unter dem freien Himmel - während des internationalen Workshops entstandene Landart Werke
  • Äpfel der Erinnerungen - Informationen über das Projekt der Rettung regionaler Sorten aus den verschwundenen Ortschaften in Ralsko

GEMÜTLICHE KNEIPE

  • hausgemachte und vegetarische Gerichte, Bier von der Brauerei Podkováň, Eis aus Ralsko und viele regionale Produkte

KREATIVE WORKSHOPS / 10-17 Uhr

Trommeln für die ganze Familie / Marius Hawlitzky
Stone balancing / Ruda Waypa Novák und Jan Macek
Pfeifen- und Schalmeienschule / Radek Musil
Fotografien mit einer Glaskugel – Natur und optische Täuschungen / UJEP Ústí nad Labem
Kunst aus Gras und Kräutern für die ganze Familie – Flechten, Weben und Zusammenlegen von Mandalas / Christine Cieslak, NaturWege
Gesichter der Bäume – Modellieren mit Ton / Andreas Stegemann
Spielzeug aus Naturmaterial und Aroma Workshop / Hanka Štroblová, Krásná jurta o.s
Schindeln herstellen – traditionelles Handwerk / Petr Brambor Nárovec
Bastle deine eigene Marionette / Čmukaři, Turnov
Traditionelles Perlenauffädeln – Perlen wurden von der Firma Preciosa gespendet
Programm Raubtierschutz – Wolfswachen / Hnutí DUHA